AUSSTELLUNG

14.08.-16.10.2022

VIS À VIS

Margit Buß  Uta Masch

ECKERNFÖRDE

 

im Museum Eckernförde, Rahausmakrt 8

 

Vernissage am 14.08.2022 um 11.30 Uhr

 

Künstlergespräche

mit Margit Buß und Uta Masch

Moderation: Dr. Dorothee Bieske

28.08. und 16.10.2022 um 11.30 Uhr

 

Führungen durch die Ausstellung

mit Dr. Dorothee bieske und Dr. Hanna Peters

11.09. und 02.10 16.10.2022 um 11.30 Uhr

17.08., 31.08., 21.09. und 12.10.2022 um 15.00 Uhr

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag-Sonntag 11.00-17.00 Uhr

Feiertage 14.30-17.00 Uhr

Margit Buß und Uta Masch

Die während unserer Reisen entstandenen Haikus stehen im Kontext zu unseren Bildern und wiederholen unsere Empfindungen in Worten.

Wir betrachten unsere Zusammenarbeit als Möglichkeit, die Heimat, der wir eng verbunden sind, künstlerisch festzuhalten.

 

Genau dies möchten wir gerne in Ausstellungen an verschiedenen Orten in SH zeigen. Wir starten im August 2022 im Museum Eckernförde.

WEIL´S PASST

Unsere künstlerischen Standpunkte könnten nicht unterschiedlicher sein und dennoch bilden sie im Zusammenspiel eine feine Verbindung, die uns immer wieder aufs Neue fasziniert!
In gegenseitiger Wertschätzung fanden wir heraus, wie harmonisch die Kombination von Kunst des Informel, der Abstraktion und dem Nordischen Realismus funktioniert und wirkt.

 

Gemeinsam reisen wir durch Schleswig-Holstein und sammeln Eindrücke.
Wir finden heraus, wie unterschiedlich die Landschaft ist und was sie mit den Menschen macht.

Die Westküste ist völlig anders als die Ostküste. Wir sehen, riechen, erspüren den jeweiligen Ort und setzen ihn, jede auf ihre Art, in Malerei um.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Masch