Uta Masch

1971 bin ich in Heilbronn geboren. Ich zog 1993 nach Norddeutschland, wo ich viele Jahre als Mediengestalterin tätig war.

Doch mein künstlerisches Wirken beanspruchte immer mehr Raum und Zeit, so bildete ich mich laufend weiter, um mich ganz der Kunst widmen zu können.

 

Mein Lehrmeister ist und bleibt meine Liebe zur Natur. Sie inspiriert mich immer wieder aufs Neue. Es entstanden und entstehen Landschaftsbilder, die sich am Gesehenen orientieren, doch das Gefühlte mit leichtem, schwungvollen Pinsel wiedergeben. 

Abstrahierte Natur in zumeist quadratischer Form, großformatig oder handlich klein, füllt den Raum mit purer Energie.

 

Ich schaffe eigenständig starke Werke, die behutsam und kraftvoll berühren, die meine Freude am Tun sichtbar machen und den Betrachter an meiner Liebe zum Leben in und mit der Natur im Norden teilhaben lassen.

Aufwind

Öl auf Leinwand, 30 x 30 cm, 2018

Ferien

Öl auf Leinwand, 30 x 30 cm, 2018

erwachen

Öl auf Leinwand, 90 x 90 cm, 2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Masch